Why doTERRA?

Ich verwende Öle der Marke doTERRA, ein Unternehmen aus den USA. Ich bin von der Qualität und Reinheit dieser Öle überzeugt, da diese einen einzigartigen Qualitätsstandard (CTPC) aufweisen und ich von der Unternehmensphilosophie überzeugt bin.

Überzeuge auch du dich von der außergewöhnlichen Qualität und Reinheit der Öle von doTERRA.

1. Co-Impact Sourcing

Es gibt viele Gründe, warum ich die ätherischen Öle und Produkte von doTERRA und die Zusammenarbeit mit diesem Unternehmen absolut liebe, aber der Grund Nummer 1 ist für mich das Co-Impact-Sourcing-Modell. 

 

Hier ist ein fantastisches kleines Video (1.) darüber, was dies bedeutet. Im Wesentlichen arbeitet doTERRA mit Landwirten aus der ganzen Welt zusammen, darunter auch aus vielen armen Entwicklungsländern. Sie arbeiten mit den Landwirten zusammen, um Kooperativen zu entwickeln, und setzen viel Wissenschaft und Forschung ein, um herauszufinden, woher das Öl am besten bezogen werden kann, damit es den höchstmöglichen therapeutischen Wert mit dem richtigen Verhältnis der chemischen Bestandteile für das, was sie erreichen wollen, hat (z.B. ist der Kardamom aufgrund seines Ursprungs in Guatemala und des Verhältnisses der chemischen Bestandteile hervorragend für die Verdauung und die Atemfunktion geeignet). (Video 2.)

Hier ist eine Grafik, die zeigt, woher unsere Öle stammen, und hier ist ein Video (3.) über ätherischem Zitronenöl aus Italien und hier eines (4.) über den Bezug von Vetiver aus Haiti. Was ich liebe, ist die erstaunliche Großzügigkeit von doTERRA. Die Arbeit, die sie mit der Stiftung Healing Hands leisten, ist unglaublich, Schulen zu bauen und frisches fließendes Wasser zu bekommen, wo früher die Menschen drei Stunden pro Strecke für schmutziges Wasser arbeiten mussten, ich weine jedes Mal, wenn ich das Vetiver-Video sehe.

 

 

2. Ihre Reinheit und Wirksamkeit werden Sie verblüffen

 

Es gibt keine Füllstoffe, synthetischen Stoffe, Düfte, Parfüms, Pestizide usw., nur 100% reines Ätherisches Öl. Meine Freundin bezahlte gutes Geld für ein bio-zertifiziertes Öl in einem Bioladen, nur um nach Hause zu kommen und das Etikett zu lesen: 2 ml reines ätherisches Öl, 8 ml Mehrzweckflüssigkeit. Mit doTERRA bezahlen Sie für 100% reines ätherisches Öl!! Absolut keine Füllstoffe.

Sie sind MEHR als organisch BIO – sie sind CTPG.

Sind die Öle organisch? Nein, sind sie nicht, sie sind eine “Stufe höher” – ja, ich dachte zuerst auch, dass das nur Werbung ist, aber dann habe ich das hier entdeckt….

Der Qualitätsstandard für ätherische Öle von dōTERRA, CPTG Certified Pure Therapeutic Grade® , übertrifft die Industriestandards. Da sich die Bio-Zertifizierung von Land zu Land, von Provinz zu Provinz und in den USA von Bundesstaat zu Bundesstaat unterscheidet, ist es derzeit nicht möglich, alle Öle mit dem Status “zertifiziert biologisch” zu erwerben. Durch den GC/MS-Analyseprozess sind wir jedoch in der Lage, festzustellen, ob im ätherischen Öl chemische Rückstände wie Pestizide, Herbizide, Extender und Lösungsmittel vorhanden sind. Mit diesem strengen Analyseprozess können wir sicherstellen, dass alle von der CPTG zertifizierten ätherischen Öle mit dem CPTG Certified Pure Therapeutic Grade®, die von dōTERRA angeboten werden, eine Stufe über dem Bio-Status liegen.

CPTG Certified Pure Therapeutic Grade®-Ätherische Öle bedeuten etwas ganz anderes. Es bedeutet, dass wir die chemische Verbindung der Pflanze schützen, so wie sie aus der Erde gewonnen wurde. Das brauchen wir nicht zu verbessern. Wenn wir die Sorgfalt, das wissenschaftliche Wissen, das Engagement und die Integrität haben, können wir das bewahren”. -Dr. David K. Hill, Chefmediziner von dōTERRA.

Wir beziehen unsere ätherischen Öle von einer Reihe von Erzeugern und Destillateuren aus der ganzen Welt. Jeder Standort hat seine eigenen Gesetze und Regeln für die Landwirtschaft und das Sammeln von wild wachsenden Pflanzen. Wir suchen nach Pflanzenmaterialien, die in bestimmten Umgebungen angebaut werden, aber wir können nicht sagen, dass unsere Öle alle “organisch” sind, da dies eine spezielle Zertifizierung erfordert, die wir für einige unserer Öle einfach nicht herstellen können.

Unser CPTG-Teststandard CPTG Certified Pure Therapeutic Grade® verlangt, dass unsere Ölextrakte frei von anderen Fremdmaterialien sind, was einer der Hauptgründe für die Suche nach organischen Pflanzenstoffen ist, und er testet auf bestimmte Verbindungen in bestimmten Mengen, so dass unsere Öle die Leistungskriterien für jede Ölpartie erfüllen. Wenn ein Öl den Test nicht besteht, insbesondere Pestizide, gibt es keinen sekundären Prozess zur Entfernung der Pestizide oder Fremdstoffe. Die Öle, die den Test nicht bestehen, würden einfach zurückgewiesen. Abgesehen von der sorgfältigen Destillation der Öle aus dem Pflanzenmaterial findet keine weitere Verarbeitung statt. Es handelt sich um aromatische Extrakte, denen nichts hinzugefügt und nichts entfernt wird – entweder entsprechen sie unserem Standard oder nicht.

Wir arbeiten mit Experten zusammen, die viel Erfahrung auf diesem Gebiet haben, und ihre lange Geschichte ist Teil der Kunst, so schöne Öle herzustellen. Sie sind Landwirte, Sammler und Chemiker, aber sie haben sich der Destillation ätherischer Öle als Handwerker verschrieben; und wir glauben, dass sie auf ihre Umwelt achten und sich für nachhaltige Praktiken einsetzen. Unser Netzwerk ist riesig, und die Methoden unserer Lieferanten sind vielfältig. Sollten wir von Handlungen eines Lieferanten erfahren, die entweder der Umwelt oder den Menschen vor Ort Schaden zufügen, würden wir uns sicherlich nach anderen und geeigneteren Quellen umsehen. Unsere langfristige Hoffnung ist, dass wir, wenn wir die Nachfrage nach ätherischen Ölen steigern, zur Entwicklung einer sauberen Industrie für die lokale Wirtschaft rund um die Produktion von Pflanzen und Extrakten beitragen können. Die Dampfdestillation ist ein sehr sauberer Prozess. Bei diesem Verfahren werden keine Lösungsmittel verwendet, aus den Pflanzenresten kann guter Kompost hergestellt werden, und der Wasserabfall ist sauber, aber mit einem Hauch schön riechender Aromaten.

 

3. Gemeinschaft und Werte

Die Integrität der beteiligten Personen.

Von der Spitze bis hinunter zu den Wellness-Botschaftern. Jeder, mit dem ich zu tun hatte, hat mich erstaunlich unterstützt, die Teamarbeit gefördert und sich tatsächlich um die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen gekümmert, es ist erstaunlich und eine wirklich wunderbare Gemeinschaft, Teil davon zu sein. Der Kundenservice ist ebenfalls unübertroffen. Die Eigentümer von doTERRA haben niemals externe Investitionen getätigt,

Sie haben buchstäblich alles, was sie hatten, in dieses Unternehmen gesteckt, um die Integrität des Unternehmens aufrechtzuerhalten, sie haben sich über ein Jahr lang nicht selbst bezahlt und danach einen wesentlich niedrigeren Lohn genommen, als sie es gewohnt waren, damit sie Korruption und Investitionen aus dem Unternehmen heraushalten und dem treu bleiben konnten, was sie schaffen wollten, es ging und wird immer um die Produkte, die Reinheit, die Potenz und die einheimische Herkunft dieser erstaunlichen Öle gehen. 

Wir machen andere Unternehmen nicht schlecht, um unsere eigene Position zu verbessern.

Es gibt viele wunderbare Unternehmen im Bereich der ätherischen Öle, die nicht zu verachten sind. Wir stehen einfach hinter unseren erstaunlichen, ethischen, nachhaltigen, aus einheimischen Quellen stammenden, magischen kleinen Fläschchen mit Alchemie und Licht und teilen unsere Erfahrungen und warum diese für uns so gut ankommen. Wenn Sie eine andere Marke lieben, ist das völlig in Ordnung! Solange Sie ätherische Öle verwenden und davon profitieren, bin ich glücklich. Ich ermutige die Leute, einfach die Flasche zu öffnen und diese auszuprobieren.

 

4. Ich weiß, es gibt für ALLES ein Öl

Es gibt so, so viele Verwendungsmöglichkeiten, Sie werden hier ölbesessene Leute wie ich sagen hören: ‘Dafür gibt es ein Öl…’.

Es gibt sie wirklich! Ich liebe es, dass es nur wenige Cents pro Tropfen kostet und da in einer 15ml-Flasche 250 Tropfen und in einer 5ml-Flasche 85, braucht man immer nur 1-2 Tropfen auf einmal. Sie sind so kraftvoll und potent! 

 

5. Es ist sicher, natürlich und allergiefrei

Normalerweise hasse ich Dinge, die riechen, das liegt an meinen vielen, starken chemischen Empfindlichkeiten, Ambi Pur, Kölnisch Wasser, Parfüm und Kosmetika verursachen bei mir Kopfschmerzen und wirken sich auf meine Atmung aus, mit doTERRA kann ich tatsächlich wieder mein eigenes hausgemachtes Parfüm tragen (einfach fraktioniertes Kokosnussöl und 100% reines ätherisches Öl). Ich kann meine eigenen sicheren, natürlichen und wirksamen Haushaltsreiniger herstellen, meine eigene Kosmetik, ich kann meinen eigenen Lufterfrischer herstellen und das alles mit gesundheitlichem NUTZEN statt mit SCHADEN. Es ist wirklich großartig. Und das sind nur einige der Dinge, für die ich diese Öle verwende!

 

6. Weil ich es sage!

Das klingt vielleicht arrogant. Aber ich setze meinen Namen nicht neben etwas, das es nicht verdient hat. Mein Fake-Messgerät ist auf jeden Fall genau intakt. Ich finde heraus, wenn etwas synthetischer “Müll” ist. Wenn etwas meine Zustimmung hat, muss es in Ordnung sein. (Ich recherchiere die Dinge bis zum Äußersten, falls Du das vielleicht noch nicht bemerkt hast).

Kostenlose Proben? Lass uns herausfinden, was zu dir passt!

Beantworte hier unten ein paar Fragen, um herauszufinden welche Öle dich am besten unterstützen könnten. Ich schicke dir dein Ergebnis per E-Mail !

Scroll to Top